Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
post
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
post

Grafikkarten online Kaufberatung

Grafikkarte online Kaufberatung

Grafikkarten Kaufberatung online. Welche Grafikkarte soll ich kaufen und welche Unterschiede gibt es? Worauf achte ich bei Kauf der richtigen Grafikkarte? Erfahre hier alles über die Grafikkarten Modelle, Ausstattung und über die einzelnen technischen Details beim Kauf einer neuen Grafikkarte für deinen Gamer PC!

Das Grafikkarten Modell bestimmen

Bei der Grafikkarten Kaufentscheidung kommt es in erster Linie auf das Grafikkarten Modell an! Grafikkarten mit nur 2 Lüftern eignen sich bei der Verwendung kleinerer PC Gehäuse, wo einfach keine großen Grafikkarten verbaut werden können.

Grafikkarten mit insgesamt 3 Lüftern nehmen dagegen in der Regel mehr Platz im PC Gehäuse ein. Daher ist es vor dem Kauf gut, wenn du deinen möglichen Grafikkartenplatz im Gehäuse vorab ausmisst! Aber nicht nur die Länge einer Grafikkarte ist für das PC Gehäuse entscheiden, sondern auch die Slot-Höhe! 

Große Grafikkarten benötigen gerne mal 2-3 Slots in der Höhe und belegen diese freien Slots. Daher prüfe auch die Anzahl der Slots an deinem PC Gehäuse, wo die Grafikkarte festgeschraubt wird.

Hier mal eine Tabelle zum Vergleich einiger Grafikkarten und den technischen Maßen:

Grafikkartebelegte SlotsLängeHöhe
ASRock AMD Radeon RX 6900 XT3137mm61mm
MSI Radeon RX 6900 XT GAMING3141mm55mm
ASUS AMD Radeon RX 6700XT3139mm55mm
ASUS GeForce RTX 3070 Ti3140mm57mm
Sapphire Radeon RX 6600 XT2,5119mm44mm

Wie du in der Grafikkarten Tabelle sehen kannst, liegt die Länge der Grafikkarten zwischen 11,9 cm und 14,1 cm! Die Höhe der Grafikkarten liegt zwischen 4,4 cm und 6,1 cm. In der Regel muss man also eine Slotgröße von 3 in seinem PC Gehäuse bereitstellen können!

Entweder kaufst du dir deine ausgesuchte Grafikkarte, die evtl. für dein PC Gehäuse zu groß ist und kaufst dir gleichzeitig ein neues passendes PC Gehäuse dazu oder du entscheidest dich halt für eine Grafikkarten Größe, die zu deinem PC Gehäuse passt!

Den Grafikkarten Hersteller bestimmen

Wenn du zum Beispiel bereits viele PC Komponenten eines Herstellers nutzt (ASUS, MSI, GIGABYTE, etc.), so musst du nicht eine Grafikkarte des gleichen Herstellers kaufen! Grafikkarten funktionieren auch mit anderen Herstellern problemlos!

Es gibt auch nicht mehr oder weniger Leistung von der Grafikkarte, nur weil man zum Beispiel ein ASUS Mainboard und eine ASUS Grafikkarte nutzt! Auch ein MSI Mainboard ist mit einer GIGABYTE Grafikkarte kompatibel und bietet gleiche Leistungen!

Wenn die Grafikkarte ARGB bietet (addressable RGB / adressierbare Beleuchtung), so kann man natürlich die bereits installierte Software meistens auch gleich für die Lichteinstellung der Grafikkarte nutzen, wenn es der gleiche Hersteller ist!

Ansonsten muss man separat die Software der Grafikkarte herunterladen, damit man die Einstellungen vornehmen kann. Das ist der Fall bei einer Zotac Grafikkarte, da Zotac keine Mainboards herstellt!

Garantie auf Grafikkarten

Es ist nicht weiter bekannt, dass es nicht auf Grafikkarten 2 Jahre Garantie gibt! Daher braucht man sich keine Sorgen machen, welchen Hersteller man für seine Grafikkarte wählt, da alle 2 Jahre Garantie bieten. 

Wieviel Videospeicher sollte die Grafikkarte haben?

Die Frage ist nicht nur wie viel Videospeicher die neue Grafikkarte haben sollte, sondern auch welchen Typ von Videospeicher! Denn 8 GB Videospeicher sind nicht immer gleich schnell, da es unterschiedliche Chips gibt! Daher hier vorab die Tabelle mit den Videochips:

Grafikkarten VideochipSpeicher GrößeSpeicher AnbindungStreamprozessorenSupportPCIe x16
GDDR64 GB128 Bit896DirectX 12, OpenGL 4.5Version 3.0
GDDR68 GB256 Bit5888DirectX 12, OpenGL 4.6Version 4.0
GDDR612 GB192 Bit2560DirectX 12, OpenGL 4.6Version 4.0
GDDR616 GB256 Bit5120DirectX 12 Ultimate, OpenGL 4.6Version 4.0
GDDR624 GB4608DirectX 12, OpenGL 4.5Version 3.0
GDDR648 GB4608Version 3.0
GDDR6X8 GB256 Bit6144DirectX 12 Ultimate, OpenGL 4.6Version 4.0
GDDR6X10 GB320 Bit8704DirectX 12 Ultimate, OpenGL 4.6Version 4.0
GDDR6X12 GB384 Bit10240DirectX 12 Ultimate, OpenGL 4.6Version 4.0
GDDR6X24 GB384 Bit10496DirectX 12 Ultimate, OpenGL 4.6Version 4.0

In der Tabelle sollte für dich nun gut erkenntlich zu sehen sein, dass 8 GB Videospeicher unterschiedliche große Speicher Anbindungen haben können und je nach GPU Chip auch unterschiedliche große Streamprozessoren verbaut sind.

Aber auch die Schnittstelle DirectX gibt es in verschiedenen Varianten, die wichtig für die Unterstützung von Spielen ist! Du kannst feststellen, dass neuere GPUs immer mehr Speicheranbindungen und Steamprozessoren haben, womit die Grafikkarte mehr Leistung hat!

Um jetzt die Frage zu beantworten, wieviel Videospeicher sollte die Grafikkarte haben… 

  • für Spiele in FullHD Monitorauflösung 4-8 GB Videospeicher
  • Bei einer 2K Monitorauflösung mindestens 8 GB besser noch 16 GB!
  • Und wer in 4K spiele spielt, der benötigt 10-16 GB Videospeicher, um Spiele auch mit maximalen Detail Einstellungen (auch Raytracing), spielen zu können!
  • Wer Foto-/ Videobearbeitung machen möchte und Videos schnell rendern will, der orientiert sich zwischen 12 GB und 24 GB Videospeicher!
  • 48 GB sind ausschließlich nur für Profis im Videoschnitt-Bereich geeignet und diese Grafikkarten eignen sich nicht zum Spielen!

Welches Netzteil benötige ich für Grafikkarten?

Jede Grafikkarte hat unterschiedliche Stromanschlüsse! Die Art des Anschluss ist genormt, doch mal braucht man einen 4, 6 oder 8 poligen Stecker. Auch die Anzahl der Stecker ist unterschiedlich, so kann es sein, dass eine Grafikkarte nur 1x 6, 1x 8 oder auch 2x 8 bzw. bei einer sehr starken Grafikkarten auch 3 x8 Stecker benötigt.

Der Stecker am Netzteil für die Grafikkarte ist teilbar! Ein 1 x8 Stecker kann zu einem 6+2 Stecker aufgeteilt werden. So können Grafikkarten auch mit 2 Stromanschlüssen (1 x6 + 1 x8) angeschlossen werden, vorausgesetzt das Netzteil bietet insgesamt 2x 8 Stecker.

Sollte die neue Grafikkarte 2 x8 Stecker benötigen und das derzeitige Netzteil bietet nur einen 1×8 Stecker, gibt es Adapter bei Amazon zu kaufen, um aus einem 1×8 Stecker 2 1×8 Stecker zu adaptieren. Hier der direkte Link zu Amazon*

Grafikkarte Stromanschluss   
Anzahl Stecker1 x61×81 x6 + 1×8
Anzahl Stecker2 x62 x8 
Anzahl Stecker3 x8  

Sollten die Stecker am Netzteil nicht ausreichen und man möchte lieber ein Netzteil mit passenden Grafikkartenstecker nutzen, so sollte man sich ein passendes neues Netzteil kaufen.

Nicht nur die Stromanschlüsse an der Grafikkarte sind wichtig sondern auch die Stromversorgung der Grafikkarte! Je nach Grafikkartemodell können schnell 350 Watt Leistung abgerufen werden! Zu beachten ist dabei aber, dass nicht nur die Grafikkarte selbst Strom benötigt, sondern auch die CPU und alle anderen Hardware Komponenten!

Der Netzteil Hersteller be quiet! bietet auf seiner Webseite einen Netzteil-Kalkulator kostenlos an. In diesem Netzteil-Kalkulator kannst du alle deine Komponenten auswählen und daraufhin berechnet er für dich, die passende Netzteil Watt Leistung aus.

In der Regel sollte man bei der Nutzung neuer starken Grafikkarten ein 750 Watt Netzteil nutzen, um noch genügende Reserven zu haben!

PC Netzteile unterteilen sich in der Qualität! Viele achten nur darauf, wie viel Watt ein Netzteil hat! Wichtig ist aber die PC Netzteil Zertifizierung und diese unterteilt sich in folgende:

  • 80 Plus
  • 80 Plus Bronze
  • 80 Plus Silber
  • 80 Plus Gold
  • 80 Plus Platin
  • 80 Plus Titan

 

Als Beispiel nehmen wir ein Netzteil das 750 Watt bietet!

80 Plus – Wenn das Netzteil zu 100% ausgelastet wird, bietet die 80 Plus Zertifizierung 80 Prozent an Leistung! So bekommt man maximal 600 Watt an Leistung für seinen PC heraus!

80 Plus Bronze – Wenn das Netzteil zu 100% ausgelastet wird, bietet die 80 Plus Bronze Zertifizierung 82 Prozent an Leistung! So bekommt man maximal 615 Watt an Leistung für seinen PC heraus!

80 Plus Silber – Wenn das Netzteil zu 100% ausgelastet wird, bietet die 80 Plus Silber Zertifizierung 85 Prozent an Leistung! So bekommt man maximal 637,5 Watt an Leistung für seinen PC heraus!

80 Plus Gold – Wenn das Netzteil zu 100% ausgelastet wird, bietet die 80 Plus Gold Zertifizierung 87 Prozent an Leistung! So bekommt man maximal 652,5 Watt an Leistung für seinen PC heraus!

80 Plus Platinum / Platin – Wenn das Netzteil zu 100% ausgelastet wird, bietet die 80 Plus Platinum / Platin Zertifizierung 89 Prozent an Leistung! So bekommt man maximal 667,5 Watt an Leistung für seinen PC heraus!

80 Plus Titanium / Titan – Wenn das Netzteil zu 100% ausgelastet wird, bietet die 80 Plus Titanium / Titan Zertifizierung 90 Prozent an Leistung!So bekommt man maximal 675 Watt an Leistung für seinen PC heraus!

Benötigt man wirklich 750Watt, so muss man sich zum Beispiel ein 850 Watt Netzteil mit der PC Netzteil Zertifizierung 80 Plus Platinum / Platin Zertifizierung kaufen! Dann erhält man bei 100% Auslastung 756,5 Watt! (850/100*89)
PC Netzteil Zertifizierung WattAuslastungEffizienzEndleistung
80 Plus750 W100%Bis zu 80%600 Watt
80 Plus Bronze750 W100%Bis zu 82%615 Watt
80 Plus Silber750 W100%Bis zu 85%637,5 Watt
80 Plus Gold750 W100%Bis zu 87%652,5 Watt
80 Plus Platinum / Platin750 W100%Bis zu 89%667,5 Watt
80 Plus Titanium / Titan750 W100%Bis zu 90%675 Watt
PC Netzteil Zertifizierung WattAuslastungEffizienzEndleistung
80 Plus850 W100%Bis zu 80%680 Watt
80 Plus Bronze850 W100%Bis zu 82%697 Watt
80 Plus Silber850 W100%Bis zu 85%722,5 Watt
80 Plus Gold850 W100%Bis zu 87%739,5 Watt
80 Plus Platinum / Platin850 W100%Bis zu 89%756,5 Watt
80 Plus Titanium / Titan850 W100%Bis zu 90%765 Watt

Welche Monitor Anschlüsse brauche ich an der Grafikkarte?

Welche Monitoranschlüsse du an deiner Grafikkarte benötigst ist abhängig von deinem Monitor den du anschließt! Grafikkarten bieten dir HDMI und DisplayPort (DP) Anschlussmöglichkeiten!

Ein weiterer Punkt ist der Monitor! Ist es ein FullHD, 2K oder 4K Monitor? Wird der Monitor an der Grafikkarte mit einem einfachen HDMI 1.0 Kabel angeschlossen, so können maximal 60Hz übertragen werden! Bei der HDMI-Version 1.4 bis zu 120 Hz!

Einige Hersteller modifizieren ihre Monitore, sodass mit einem 1.4 HDMI Kabel auch 144 Hz erreicht werden können. Grundsätzlich sollte ein HDMI 2.0 Kabel* gekauft werden, womit sogar 240 Hz machbar wären!

Möchte man jedoch die volle Leistung und Funktionen seiner Grafikkarte ausschöpfen, so schließt man den Monitor mittels einem DisplayPort Kabel* (DP Version 1.4) an der Grafikkarte an! So können auch die Unterstützungsfunktionen wie G-Sync oder Free-Sync voll genutzt werden! 

Vorausgesetzt der Monitor bietet diese Funktionen! Für 4K Monitore ist der Anschluss mittels DisplayPort Kabel erforderlich (auch wenn es mit HDMI funktioniert)!

Sollte der Monitor nicht die passenden Anschlüsse besitzen, weil er schlicht zu alt ist, so findest du hier günstige neue Monitore auf unserer Seite!

Funktioniert die RGB Beleuchtung der Grafikkarte in jedem PC?

Ja! Die RGB Beleuchtung der Grafikkarte, vorausgesetzt sie bietet RGB, funktioniert immer! Es muss eine Software vom Hersteller heruntergeladen und installiert werden!

Mittels der Software können dann alle RGB Einstellungen vorgenommen werden, bzw. auch oftmals die RGB Beleuchtung abgeschaltet werden, wenn jemand keine RGB Beleuchtung wünscht!

Hier ein paar Links zu den Herstellern:

Welche aktuellen AMD Grafikkarten gibt es?

Technische Daten der AMD RX 6000ER-SERIE vergleichen

AMD Radeon™ RX 6950 XT RX 6900 XT RX 6800 XT RX 6800 RX 6750 XT RX 6700 XT RX 6650 XT RX 6600 XT RX 6600 RX 6500 XT RX 6400
Recheneinheiten: 80 80 72 60 40 40 32 32 28 16 12
Ray Accelerators: 80 80 72 60 40 40 32 32 28 16 12
Game Frequency: 2100 MHz 2015 MHz 2015 MHz 1815 MHz 2495 MHz 2424 MHz 2410 MHz 2359 MHz 2044 MHz 2610 MHz 2039 MHz
Infinity Cache: 128 MB 128 MB 128 MB 128 MB 96 MB 96 MB 32 MB 32 MB 32 MB 16 MB 16 MB
Max. Speichergröße: 16 GB 16 GB 16 GB 16 GB 12 GB 12 GB 8 GB 8 GB 8 GB 4 GB 4 GB
Speichertyp: GDDR6 GDDR6 GDDR6 GDDR6 GDDR6 GDDR6 GDDR6 GDDR6 GDDR6 GDDR6 GDDR6
Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen

Welche aktuellen Nvidia Grafikkarten gibt es?

Technische Daten der Nvidia 40ER-SERIE vergleichen

GeForce RTX 4090 GeForce RTX 4080 (16GB) GeForce RTX 4080 (12GB)
Anschauen Anschauen Anschauen
Technische Daten des Grafikprozessors
NVIDIA CUDA®-Recheneinheiten 16384 9728 7680
Boost-Taktung (GHz) 2.52 2.51 2.61
Basistaktung (GHz) 2.23 2.21 2.31
Technische Daten des Speichers:
Standard-Speicherkonfiguration 24 GB GDDR6X 16 GB GDDR6X 12 GB GDDR6X
Breite der Speicherschnittstelle 384 Bit 256 Bit 192 Bit
Unterstützte Technologien:
Raytracing-Kerne 3. Generation 3. Generation 3. Generation
Tensor-Recheneinheiten 4. Generation 4. Generation 4. Generation
Name der NVIDIA-Architektur Ada Lovelace Ada Lovelace Ada Lovelace
NVIDIA DLSS 3 3 3
NVIDIA Reflex Ja Ja Ja
NVIDIA Broadcast Ja Ja Ja
PCI Express Gen 4 Ja Ja Ja
Resizable BAR Ja Ja Ja
NVIDIA® GeForce Experience Ja Ja Ja
NVIDIA Ansel Ja Ja Ja
NVIDIA FreeStyle Ja Ja Ja
NVIDIA ShadowPlay Ja Ja Ja
NVIDIA Highlights Ja Ja Ja
NVIDIA G-SYNC® Ja Ja Ja
Game Ready-Treiber Ja Ja Ja
NVIDIA Studio-Treiber Ja Ja Ja
NVIDIA Omniverse Ja Ja Ja
Microsoft DirectX® 12 Ultimate Ja Ja Ja
NVIDIA GPU Boost Ja Ja Ja
NVIDIA NVLink (SLI-Ready) No No No
Vulkan RT API, OpenGL 4.6 Ja Ja Ja
NVIDIA Encoder (NVENC) 2x 8. Generation 2x 8. Generation 2x 8. Generation
NVIDIA Decoder (NVDEC) 5. Generation 5. Generation 5. Generation
AV1 Encode Ja Ja Ja
AV1 Decode Ja Ja Ja
CUDA-Fähigkeit 8.9 8.9 8.9
VR Ready Ja Ja Ja
Unterstützte Anzeigeoptionen:
Maximale digitale Auflösung (1) 7680×4320 7680×4320 7680×4320
Standard-Bildschirmanschlüsse HDMI(2), 3x DisplayPort(3) HDMI(2), 3x DisplayPort(3) HDMI(2), 3x DisplayPort(3)
Multidisplayfähig 4 4 4
HDCP 2.3 2.3 2.3
Abmessungen der Karte
Länge 304 mm 304 mm Unterschiedlich je nach Hersteller
Breite 137 mm 137 mm Unterschiedlich je nach Hersteller
Steckplatz 3 Steckplätze (61mm) 3 Steckplätze (61mm) Unterschiedlich je nach Hersteller
Temperatur- und Leistungsdaten:
Max. Temperatur der Grafikkarte (in °C) 90 90 90
Leistungsaufnahme der Grafikkarte (W) 450 320 285
Erforderliche Systemleistung (W) (4) 850 750 700
Erforderliche Stromanschlüsse 3x PCIe-8-poliges Kabel (Adapter im Lieferumfang) ODER 1x PCIe-Kabel der 5. Generation mit 450 W oder mehr 3x PCIe-8-poliges Kabel (Adapter im Lieferumfang) ODER 1x PCIe-Kabel der 5. Generation mit 450 W oder mehr 2x PCIe-8-poliges Kabel (Adapter im Lieferumfang) ODER 1x PCIe-Kabel der 5. Generation mit 450 W oder mehr
Anschauen Anschauen Anschauen

Technische Daten der Nvidia 30ER-SERIE vergleichen

GeForce RTX 3090 Ti GeForce RTX 3090 GeForce RTX 3080 Ti GeForce RTX 3080 GeForce RTX 3070 Ti GeForce RTX 3070 GeForce RTX 3060 Ti GeForce RTX 3060 GeForce RTX 3050
Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen
Technische Daten des Grafikprozessors
NVIDIA CUDA®-Recheneinheiten 10.752 10.496 10.240 8.960 / 8.704 6.144 5.888 4.864 3.584 2.560
Boost-Taktung (GHz) 1,86 1,70 1,67 1,71 1,77 1,73 1,67 1,78 1,78
Basistaktung (GHz) 1,67 1,40 1,37 1,26 / 1,44 1,58 1,50 1,41 1,32 1,55
Technische Daten des Speichers:
Standard-Speicherkonfiguration 24 GB GDDR6X 24 GB GDDR6X 12 GB GDDR6X 12 GB GDDR6X / 10 GB GDDR6X 8 GB GDDR6X 8 GB GDDR6 8 GB GDDR6 12 GB GDDR6 8 GB GDDR6
Breite der Speicherschnittstelle 384 Bit 384 Bit 384 Bit 384 Bit / 320 Bit 256 Bit 256 Bit 256 Bit 192 Bit 128 Bit
Unterstützte Technologien:
Raytracing-Kerne 2. Generation 2. Generation 2. Generation 2. Generation 2. Generation 2. Generation 2. Generation 2. Generation 2. Generation
Tensor-Recheneinheiten 3. Generation 3. Generation 3. Generation 3. Generation 3. Generation 3. Generation 3. Generation 3. Generation 3. Generation
NVIDIA-Architektur Ampere Ampere Ampere Ampere Ampere Ampere Ampere Ampere Ampere
Microsoft DirectX® 12 Ultimate Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA DLSS Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA Reflex Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA Broadcast Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
PCI Express Gen 4 Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Resizable BAR Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA® GeForce Experience Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA Ansel Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA Freestyle Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA ShadowPlay Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA Highlights Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA G-SYNC® Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Game Ready-Treiber Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA Studio-Treiber Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA GPU Boost Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA NVLink (SLI-Ready) Ja Ja
Vulkan RT API, OpenGL 4.6 Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
NVIDIA Encoder (NVENC) 7. Generation 7. Generation 7. Generation 7. Generation 7. Generation 7. Generation 7. Generation 7. Generation 7. Generation
NVIDIA Decoder (NVDEC) 5. Generation 5. Generation 5. Generation 5. Generation 5. Generation 5. Generation 5. Generation 5. Generation 5. Generation
CUDA-Fähigkeit 8.6 8.6 8.6 8.6 8.6 8.6 8.6 8.6 8.6
VR Ready Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Unterstützte Anzeigeoptionen:
Maximale digitale Auflösung (1) 7680 x 4320 7680 x 4320 7680 x 4320 7680 x 4320 7680 x 4320 7680 x 4320 7680 x 4320 7680 x 4320 7680 x 4320
Standard-Bildschirmanschlüsse HDMI(2), 3x DisplayPort(3) HDMI(2), 3x DisplayPort(3) HDMI(2), 3x DisplayPort(3) HDMI(2), 3x DisplayPort(3) HDMI(2), 3x DisplayPort(3) HDMI(2), 3x DisplayPort(3) HDMI(2), 3x DisplayPort(3) HDMI(2), 3x DisplayPort(3) HDMI(2), 2x DisplayPort(3)
Multidisplayfähig 4 4 4 4 4 4 4 4 4
HDCP 2,3 2,3 2,3 2,3 2,3 2,3 2,3 2,3 2,3
Abmessungen der Karte
Länge 12,3 ” (313 mm) 12,3 ” (313 mm) 11,2 ” (285 mm) 11,2 ” (285 mm) 10,5 ” (267 mm) 9,5 ” (242 mm) 9,5 ” (242 mm)
Breite 5,4 ” (138 mm) 5,4 ” (138 mm) 4,4 ” (112 mm) 4,4 ” (112 mm) 4,4 ” (112 mm) 4,4 ” (112 mm) 4,4 ” (112 mm)
Steckplatz 3 Steckplätze 3 Steckplätze 2 Steckplätze 2 Steckplätze 2 Steckplätze 2 Steckplätze 2 Steckplätze
Temperatur- und Leistungsdaten:
Max. Temperatur der Grafikkarte (in °C) 92 93 93 93 93 93 93 93 93
Leistungsaufnahme der Grafikkarte (W) 450 350 350 350 / 320 290 220 200 170 130
Erforderliche Systemleistung (W) (4) 850 750 750 750 750 650 600 550 550
Zusätzliche Stromanschlüsse 3x PCIe-8-polige Kabel (Adapter im Lieferumfang) ODER PCIe-Gen-5-Kabel mit 450 W oder mehr 2x PCIe 8-polig (inklusive Adapter auf 1x 12-polig) 2x PCIe 8-polig (inklusive Adapter auf 1x 12-polig) 2x PCIe 8-polig (inklusive Adapter auf 1x 12-polig) 2x PCIe 8-polig (inklusive Adapter auf 1x 12-polig) 1x PCIe 8-polig (inklusive Adapter auf 1x 12-polig) 1x PCIe 8-polig (inklusive Adapter auf 1x 12-polig) 1x PCIe 8-polig 1x PCIe 8-polig
Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen Anschauen

Gefällt dir die Seite? Dann teile sie mit deinen Freunden!

Kommentare zu Grafikkarten online Kaufberatung

Wenn du Fragen oder Anregungen zum Produkt hast, so schreibe einen Kommentar oder beantworte Fragen zum Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Inhalt